Amaten 3 | 39031 Bruneck
Tel: +39 0474 559 993 +39 0474 559 993
zur Anfrage zur Buchung
Tipps für den Winter

Unsere Tipps für Ihren Winterurlaub im Pustertal

MarxeggeralmDie Marxeggeralm befindet sich auf 1.756 m in Weißenbach, mittendrin in der Ahrntaler Bergwelt. Kathrin, unsere Schwester, und ihr Mann Gregor bewirtschaften die Almhütte von Dezember bis April. Gleich neben der Hütte befindet sich die Rodelbahn Tristenbach, welche auch nachts beleuchtet ist (Rodelverleih auf der Hütte). Sie ist besonders bei Skitourengeher, Wanderer und Rodler ein beliebtes Einkehrziel. Hier genießen Sie vor allem hausgemachte und bodenständige, gute Ahrntaler Kost. Besonders lecker: das typische & wärmende „Melchamuis“, die Knödel, die Erdäpfelblattlan und vieles mehr.

Die Alm erreichen Sie ausgehend vom Parkplatz am Ende von Weissenbach nach ca. 1 ½ h Gehzeit. Die Hütte ist auch abends geöffnet und die Rodelbahn beleuchtet. Beliebte Wintersportaktivitäten ausgehend von der Alm: Skitour auf den Zinsnock (2.459 m), auf die Henne (Gornerberg; 1.120 m) und die Schneeschuhwanderung auf die Oberhütte (2.033 m).
Erfahren Sie mehr

Winterwanderung mit der Familie
Schneeschuhwanderung Rodeln

WinterwanderungenDie ersten Schneeflocken rieseln vom Himmel herab und verwandeln Amaten in ein Winterwunderland. Jetzt heißt es nix wie raus, um die ersten Spuren im frischen Neuschnee zu hinterlassen. Familien und Kinder liefern sich eine Schneeballschlacht und bauen gemeinsam Schneemänner, die den Ausblick auf den verschneiten Brunecker Talkessel sicherlich ebenso genießen.

In der unmittelbaren Umgebung unseres Hotels lassen sich viele Winterwanderungen unternehmen.
Stapfen Sie durch den Schnee bis nach Aufhofen oder den Aufhofner Kofel und genießen Sie auch hier einen beeindruckenden Blick über das Tal, erkunden Sie die geheimnisvolle Schlossruine Kehlburg, wandern Sie weiter nach Tesselberg oder hinunter nach Gais. Weitere lohnenswerte Wanderziele: Mühlbacher Talile und Oberwielenbacher Talile. Gerne erteilen wir Ihnen weitere Auskunft zu den einzelnen Winterwanderungen im Pustertal.